Rennvelo Runde Thusis – Splügenpass - one-cycling

Rennvelo Runde Thusis – Splügenpass

 

Die Viamala, was übersetzt so viel heißt wie “schlechter Weg”, kann auf eine lange und bedeutende Geschichte zurückblicken. Sie war schon zu Römerzeiten eine wichtige Handelsroute und ist in vielen historischen Karten eingezeichnet und erwähnt. Trotz aller Gefahren der engen und unwegsamen Schlucht war die Viamala der beste und kürzeste Weg zum dahinter liegenden Splügenpass und San Bernadino Pass Richtung Italien.

Von Thusis führt die Kantonsstrasse 13 nach Zillis von dort geht es weiter bis nach Andeer von da  steigt die Strasse stetig bis zum Sufernersee auf einer Höhe von 1400m ü.Meer. Nach zirka 2Km ebener Fahrt und einer kleinen „Welle“ erreicht man das auf 1475m ü.Meer liegende Splügen. Die letzten 9km mit einer durchschnittlichen Steigung von 7 % werden nun genüsslich absolviert bis wir das Ziel auf  2116m ü Meer erreichen. Nach einer rasanten Abfahrt erreichen wir Splügen von da fahren wir auf dem gleichen Weg zurück nach Thusis.

Die Tour hat diverse technische Abschnitte und bietet genügend Möglichkeiten die Eigene Fahrtechnik zu verbessern! Tipps und Tricks werden gerne weiter gegeben.

Programm

Start: 10:00 Uhr
Retour: ca. 16.00 Uhr
Distanz: 65km Ø 17km/h

Treffpunkt: Coop Tankstelle Pantunweg 2 7430 Thusis
Anforderung: Schwere Rennrad-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich
Verpflegung: Getränk und Snack
Ausrüstung: Fahrtüchtiges Rennrad, Helm, Brille, Handschuhe dem Wetter angepasste Kleidung, Kleingeld für einen Zwischenstopp
Kosten: 50.- pro Person
im Preis inbegriffen:

  • Geführte Tour mit Patrick
  • Goody Bag
  • Abschluss Bier oder Getränk nach der Fahrt
  • Tolle ausgesuchte Strecke mit wenig Verkehr
  • Technikstopps mit wertvollen Tipps und Tricks
  • Betreuung unterwegs

Leitung.

Daten.

zeit.

Start: 10:00 Uhr

treffpunkt.

ist jeweils im Buchungstool hinterlegt.

Anforderungen.

Schwere Rennrad-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich

Verpflegung.

Getränk und Snack

Ausrüstung.

Fahrtüchtiges Rennrad, Helm, Brille, Handschuhe dem Wetter angepasste Kleidung, Kleingeld für einen Zwischenstopp

Kosten.

50.- pro Person

im Preis inbegriffen.

Geführte Tour mit Patrick

  • Goody Bag
  • Abschluss Bier oder Getränk nach der Fahrt
  • Tolle ausgesuchte Strecke mit wenig Verkehr
  • Technikstopps mit wertvollen Tipps und Tricks
  • Betreuung unterwegs